Rezepte und Überweisungen

Ganz ohne Wartezeit – Tag und Nacht.
Zum Anfordern von Rezepten und Überweisungen können Sie unter der Service-Nr. 02333 839132 eine Nachricht hinterlassen.
Oder senden Sie uns Ihre Anfrage direkt per
E-Mail an:
Die Abholung kann in der Nachmittags-Sprechstunde des nächsten Werktages erfolgen.

Bestellpraxis

Wir bitten Sie um Terminvereinbarungen, um
unnötige Wartezeiten zu vermeiden. Natürlich können Sie in Ausnahmefällen auch ohne Termin zu uns kommen – bringen Sie dann aber bitte etwas Zeit mit.

Hausbesuche

Die Anzahl schwerstkranker Patienten, die ihren Arzt nur noch zu Hause empfangen können, nimmt immer weiter zu, so dass wir inzwischen fast 150 Patientinnen und Patienten regelmäßig mindestens einmal im Monat zu Hause besuchen. Sie helfen uns sehr, wenn Sie möglichst in die Praxis kommen. Wir sind aber auch für Sie da, wenn Hilfe nur noch zuhause möglich ist.

Ärztlicher Notdienst
Im möglicherweise lebensbedrohlichen Notfall
bitte den Notarzt alarmieren: Notruf 112.
Außerhalb unserer Sprechzeiten, an
Wochenenden und Feiertagen steht Ihnen der
Notfalldienst der niedergelassenen Ärzte in
Westfalen-Lippe unter Tel.: 116 117 (kostenfrei) zur Verfügung.
Eine Notfallpraxis befindet sich im Helios
Klinikum Schwelm und kann ohne Voranmeldung zu folgenden Öffnungszeiten aufgesucht werden:
Mo., Di. und Do.: 18 – 22 Uhr,
Mi. und Fr.: 13 – 22 Uhr,
Sa., So. und Feiertage: 8 – 22 Uhr.
Wenn Sie aufgrund Ihrer Erkrankung einen
Hausbesuch benötigen, nutzen Sie bitte die
Notfalldienstnummer.

Kooperationsverträge

Mit folgenden betreuenden Einrichtungen haben wir Kooperationsverträge gemäß Paragraph 119b SGB V:

Altenheim Haus Elisabeth, Ennepetal

Altenheim Haus am Steinnocken, Ennepetal

Seniorenzentrum Helvita, Ennepetal

Seniorenresidenz Concordia, Ennepetal

Seniorenresidenz Pax, Ennepetal

Altenheim St. Jacobus, Breckerfeld

Pflegewohnstift CMS, Hagen

Seniorenheim Vogelsang, Gevelsberg

Seniorenheim am Ochsenkamp, Schwelm